Angebot

Meine Angebote

Für Einzelpersonen

Einzelcoaching & Therapie

Am Limit? Überfordert? Verwirrt? Sie wissen nicht wie es weitergehen soll? Hier finden Sie Klarheit und individuelle Lösungen für ihr Anliegen!

Für Paare

Paarcoaching & Therapie

Beziehungskrise? Stress? Ihr dreht euch im Kreis und braucht Veränderung? Hier findet ihr neue Wege für euer Beziehungsglück oder Beratung zu Trennung & Neustart.

Für Familien

Familientherapie

Hilflosigkeit bei der Erziehung? Krise oder Trennung? Ein Familienmitglied ist krank? Gemeinsam erschaffen wir wieder eine gesunde Balance im Familienalltag.

Rund um Schule

Für Eltern

Beratung & Hilfe bei Schulstress

Verhält sich mein Kind “normal” oder muss es schon getestet werden? Ist mein Kind “nur” faul oder schon depressiv? Hat es  ADHS oder ist es unterfordert? Von Schuldistanz, “kein Bock”- Frust, Aggressionen, Grenzüberschreitungen,  Mediensucht, Mobbing, täglichen Diskussionen oder der Dschungel rund um Testungen und Diagnosen. Egal was Sie und ihr Kind rund um Schule beschäftigt wir finden eine individuelle Lösung.

Für Schulen

Lehrergesundheit: Seminare & Workshops für alle Fachkräfte in der Primar- und Sekundarstufe

Stress? Gesundheitsprobleme? Ungesundes Arbeitsklima? So gelingt ihnen ein wertschätzender Umgang im Kollegium und/ oder mit den Kindern/ Eltern, sowie eine nachhaltige Gesundheitsprävention für alle. Sie bekommen konkrete Handlungstools aus der Praxis für ihren beruflichen Alltag.

Einiges unklar? Hier findest Du Antworten.

FAQ: Die häufigsten Fragen

Ablauf
  • Email oder Telefon

    Kontakt aufnehmen + kostenloses Erstgespräch

    Nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Per Telefon: Hier schildern Sie mir ihr Anliegen/ Problem und was Sie sich konkret wünschen. wir klären ihre ersten Fragen und ich schaue ob und wie ich Ihnen am Besten helfen kann. (ca. 30 Minuten – kostenlos!) Per Mail: Bitte schreiben Sie mir alle relevanten Details zu ihrem Anliegen (wie beim Telefonat) und alle wichtigen Fragen. Ich antworte Ihnen innerhalb 3 Werktagen.

  • Termin & Behandlungsart klären

    Termin & Treffpunkt

    Beim Telefonat oder per Mail schauen wir nach einem passenden Termin und klären ob Sie mein Angebot in meiner Praxis (vor Ort in Paderborn) oder online (per Zoom) wahrnehmen wollen. Bei dem Coaching: Lehrergesundheit komme ich gerne an den Schulstandort.

  • Durchführung des Angebots

    Coaching oder Therapie

    An dem vereinbarten Termin treffen wir uns (online oder persönlich). Sie schildern mir ihr Anliegen/ Problem

Einzel- / Paar- / Familienangebote:

Wie viel kostet mich eine Therapie insgesamt?

Die Frage sollte eher lauten: Wie viel kostet es mich, wenn ich NICHT zur Therapie gehe? Oder wie viel kostet es uns, wenn wir eine Paar-/ Familientherapie NICHT wagen?

Die Folgen, die entstehen, wenn man zu lange in dem Leid oder der Krise verharrt sind größer als der momentane finanzielle Aufwand.

Aber hier ein grober Richtwert:

Einzeltherapie: Ist vergleichbar mit dem Kauf eines kleineren oder größeren Urlaubes. Du nimmst Dir bewusst Zeit nur für Dich, erlebst Dich und die Welt neu, machst neue Erfahrungen, die Dir kein Mensch nehmen kann und es verändert Dein Leben auf wundersame und positive Weise.

Paartherapie: Ist vergleichbar mit dem Kauf eines Hochzeitskleides. Man kauft es nur einmal, aber die Nervosität ist enorm. Hat man sich dann aber entschieden und ist bereit den wichtigen Schritt zu gehen, verändert es das Leben für immer!

Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Es muss bei jeder Person und jedem Anliegen individuell entschieden werden, wie viele Sitzungen notwendig sind. Festgefahrene Krisen oder leidvolle Situationen lösen sich nicht über Nacht sondern über einen Prozess von einigen Wochen oder Monaten auf. Denn in einem Therapieprozess ist es immer abhängig davon wie sehr die Person/ das Paar bereit ist Veränderungen willkommen zu heißen und die regelmäßigen Übungen im Alltag anzuwenden.

Aber hier ein grober Richtwert, der normal in meiner Praxis ist:

Einzeltherapie: 3- 6 Sitzungen

Paartherapie: 2-6 Sitzungen

Familientherapie: 3 – 8 Sitzungen

Wird die Therapie von der Krankenkasse bezahlt?

Nein. Generell ist meine Qualifikation als (Hypno-) Systemische Coach & Therapeutin von allen Krankenkassen als wissenschaftliche Heilmethode anerkannt, die Kosten werden aber nicht übernommen. Alle meine Coaching- & Therapieleistungen richten sich an Privatzahler. Tipp: Du kannst alle Rechnungen in Deiner jährlichen Steuererklärung im Bereich medizinische Sonderkosten/ Sonderausgaben angeben, da alle meine Tätigkeiten Therapieangebote sind und daher als Gesundheitskosten geltend gemacht werden können. 

Wie lange hält der Erfolg/ die Heilung nach der Therapie?

Meine Klienten bestätigen: Es hält Ihr ganzes Leben lang, wenn Sie0 sich voll auf den Prozess einlassen. Warum?

Das häufigste Problem, das zu Krisen führt und diese am Leben hält ist die eigene Komfortzone und dass wir täglich die gleichen Handlungen ausführen, die diese Krise weiter am Leben erhält. Eine Therapie hilft aus dieser Komfortzone auszubrechen, sich und seine Handlungen zu hinterfragen und neue Wege zu gehen.

Es ist wie eine Reise. Lassen Sie sich voll auf sie ein, stecken Energie und Zeit hinein, dann werden all die neuen Eindrücke und Erkenntnisse Ihr Herz und Ihre Seele tief bewegen und heilen. Diese Heilung des Inneren bewirkt eine große Veränderung im Außen. Denn von nun an sehen Sie die Welt anders. So wird es Ihnen möglich sein Ihre Liebsten und ihr Leben auf eine ganz neue Art und Weise zu erleben.

Wann macht eine Therapie Sinn?

Therapie ist immer dann sinnvoll, wenn…

… Sie Gedanken haben wie ” Es geht nicht mehr!”, ” Ich kann nicht mehr!”, “Es muss sich etwas verändern!”

… Sie bereits viele Dinge schon ausprobiert haben, aber immer noch nicht den gewünschten Erfolg fühlen/ sehen.

… Sie sehr psychisch/mental unter Ihrer Situation leiden und nicht mehr weiter wissen.

… Sie sich harmonischere Beziehungen wünschen.

… Sie sich dafür einsetzen wollen, etwas zu tun, BEVOR eine Krise eintritt.

uvm.

Warum ist Therapie sinnvoll?

Im Grunde genommen will jeder Mensch glücklich sein. Daher unternimmt jeder auch sein Bestes um genau dieses Ziel zu erreichen. Leider sind unsere Mühen aber nicht immer gut für uns. Das sehen wir daran, dass wir Gewohnheiten bereits als Kind erlernen (egal ob gut oder schlecht für uns) und diese weiterhin als Erwachsene nutzen. Der Mensch als “Gewohnheits- und Lerntier” sieht dann ob er dann mit dem erlernten Verhalten Glück hat oder nicht. Solltest Du an einen Punkt kommen an dem Du merkst, dass Du nicht weiterkommst, Dir ständig das “Gleiche” passiert oder Du einfach unglücklich bist, dann können genau diese erlernten unbewussten Gewohnheiten Dir im Weg stehen wirklich glücklich sein.