Methoden

Das ist unser Herzstück!

Was steckt hinter der Arbeit von Mind&Health?
MindnHealth-MarinaHiebert-Logo2

Mentale Gesundheit für Frauen ist unsere oberste Priorität.

Denn mental gesunde Frauen sind glücklich Frauen. Warum brauchen wir mehr davon? Weil wir die Zukunft und der Anfang sind. Mit uns beginnt jedes menschliche Leben. Wir schenken nicht nur neues Leben, sondern auch alle anderen Eigenschaften, die unsere Kinder prägen. Damit die zukünftigen Kinder und Menschen glücklicher sein können müssen wir bereits Heute, Hier und Jetzt, bei uns beginnen.
So wie die Lotusblüte unterschiedlich viele Blütenblätter hat, haben wir in unserem Leben mit den verschiedensten Bereichen zu kämpfen, die unsere mentale Gesundheit maßgeblich beeinflussen.
Sei es der Beruf, Kinder, Familie & Erziehung, Liebe & Partnerschaft, die körperliche Fitness oder die Förderung des Gemeinwohls und sozialen Miteinanders mit unseren Mitmenschen.

Liebe und Partnerschaft beeinflusst unsere mentale Gesundheit im höchsten Ausmaß und ist die Basis für ein glückliches Leben.

Wir von Mind & Health sind überzeugt, dass der Bereich Liebe & Partnerschaft der größte Einflussfaktor für ein glückliches und mental gesundes Leben von Frauen ist.
Aus dieser Überzeugung heraus ist Mind & Love entstanden, der von Marina Hiebert (Gründerin Mind & Health) persönlich begleitet wird. Sie unterstützt Frauen in unglücklichen Beziehungen und nach Trennungen, wie sie sich wieder daran erinnern wer sie wirklich sind. Diese Frauen werden darin bestärkt das zu tun wofür sie in Wahrheit hier sind, um so ein tiefes Bewusstsein von Partnerschaft zu leben, damit sie so zu wahrer Heilung und der Liebe finden, die sie wirklich verdienen.
Mind&Love-Logo-Marina Hiebert-Grafik
In unserer gemeinsamen Arbeit mit Dir sind uns mehrere Bereiche wichtig! Hier zeigen wir Dir einen kleinen Ausschnitt dessen was uns besonders am Herzen liegt. Wie bei einem Puzzle ist jedes Teil für sich essentiell, damit es ein ganzes Bild ergibt. Wir legen großen Wert darauf jeden Teil mit Dir sorgfältig auszuarbeiten, damit Du von Grund auf gestärkt bist und die neue Veränderung Dein Leben lang anhält!

 

Wir arbeiten mit Dir an:
1, Deinem Fundament: T.R.U.ST – Technik
2.  Deinem Kern: Trigger-, Healing- und Visionpoints
3. Deiner Erfüllung: Neues Bewusstseinslevel 

 

1. Dein Fundament

Die T.R.U.ST-Technik

Unsere einzigartige T.R.U.ST- Technik vermittelt Dir eine ganz neue Einstellung zum Leben und Lieben.  “Trust” ist englisch und heißt Vertrauen. Oft erleben wir Leid und sind unzufrieden in unserem Leben, weil wir das Vertrauen in uns und unsere Fähigkeiten verloren haben. Aus diesem Grund geht es in erster Linie darum dieses Vertrauen in Dich neu zu (er)finden und zu stärken. Denn das bildet die Basis für Dein gesamtes  glückliches (Liebes-) Leben!
T= Transformation: 
  • Sei bereit für die anstehende Veränderung und heiße sie willkommen!
  • Sei mutig und offen für neue Dinge und Entscheidungen!
  • Erlerne Handlungsfähigkeit!- Du bist ein autonomes Wesen, das zu jeder Zeit alles in seinem Leben selbst entscheidet!
R= Reset:
  • Verabschiede Dich von “Altem”!
  • Lerne zu Verzeihen, zu heilen und nach vorne zu blicken!
  • Deine Vergangenheit bestimmt nicht darüber wer Du heute und in Zukunft bist!
U= Unabhängigkeit:
  • Mache Dich frei von allem was Außerhalb von Dir ist!
  • Fokussiere Dich nur auf das was Du kontrollieren kannst und was für Dich möglich ist!
  • Lerne Deine Gedanken und Emotionen so zu verändern, dass sie Dir dienlich sind, statt Dich zu behindern!
ST= Stärke
  • Raus aus dem Opfermodus, rein in Deine innere Stärke!
  • Fokussiere Dich auf Deine Talente und die Liebe zu Dir!
  • Übernimm Verantwortung für alle Deine Taten und Dein (Liebes-)Leben!

2. Der Kern

Sobald Du Dein Fundament gestärkt hast geht es nun ans Eingemachte! Als nächstes kümmern wir uns um
Deine innere Mitte!
Dieser Prozess geht sehr in die Tiefe!
Jeder Mensch geht durchs Leben und hat seine persönlichen Punkte, die ihn triggern, heilen oder Zielpunkte, die er ansteuert.
Diese verschiedenen Punkte spüren wir gemeinsam auf, damit Du weißt wie Du sie nutzen kannst, denn sie bestimmen zu einem großen Teil das Liebes-Glück in Deinem Leben:
Triggerpoints: Jeder Mensch hat seine persönlichen “Trigger”. Das sind Dinge, die sofort unangenehme Gefühle wie Wut, Trauer, Enttäuschung hervorrufen. Andere Menschen können diese “wunden” Punkte schnell aus Unwissenheit bei Dir treffen. Hinter ihnen stecken Verletzungen und Wunden aus Deiner Vergangenheit, die Du für Dich noch nicht geheilt hast. Da uns die meisten “Triggerpoints” nicht bewusst sind, können wir uns nicht an sie erinnern. Z.B. es verletzt Dich sehr, wenn Menschen Dich kritisieren, weil Du vielleicht in Deiner Schulzeit “gemobbt” wurdest, aber bewusst denkst Du nicht an diesen Zusammenhang. Daher traust Du Dir viele Dinge nicht zu, aus Angst ausgelacht zu werden.
Healingpoints: Zu jedem “Trigger-Punkt” hat jeder Mensch auch seinen “Heilungs-Punkt”, der die unangenehmen Gefühle und Erinnerungen von früher neutralisiert und heilt. Unser Gehirn kann schlechte Erinnerungen nicht löschen, aber wir können sie bewusst mit “Schönerem” überschreiben!
Ein Beispiel: Du bist Du sehr aufgebracht, sobald Dein neues Date Dir nicht zurückschreibt. Dahinter steckt die Angst, verletzt und enttäuscht zu werden. Die Heilung daraus besteht aus 2 Stufen:
1. Wir schauen in Deiner Vergangenheit was dazu geführt hat, dass Du diese Gefühle heute empfindest. Du lernst sie anzunehmen und sie dann loszulassen. Die meisten unserer Kundinnen vergießen hier einige Tränchen und haben das Gefühl freier atmen zu können.
2. Jetzt heißt es dranbleiben: Immer wenn Du Deinen Trigger spürst, denkst Du sofort an Deine individuellen positiven Affirmationen: Ich bin wertvoll! Alles was zu Mir gehört wir auch in mein Leben kommen und bleiben! Dabei legst Du Dir eine Hand entweder aufs Herz, auf den Arm, atmest tief durch, schließt die Augen und denkst an eine liebevolle Begebenheit aus Deiner Vergangenheit.

 

MindnHealth | Coaching Therapie Paderborn
Visionpoints: Diese Punkte sind die Ziele in Deinem Leben, die Du Dir visualisierst! Sie wirken sehr mächtig und entscheiden zu einem großen Teil darüber welchen Partner Du an Deiner Seite hast bzw. siehst!
Wenn Du Deinen Fokus auf Deine Ziele, Deine Stärken und Talente richtest, dann werden sich mit der Zeit Deine Probleme verkleinern oder in Luft auflösen. Es ist erwiesen: Je mehr Du Dich auf das Positive und Gute in Deinem Leben fokussierst, desto mehr “Gutes” wird zu Dir kommen, weil Du eine völlig andere Energie ausstrahlst.
Wir schauen gemeinsam: Was treibt Dich an? Was willst Du im Leben erreichen? Was willst Du wirklich? Wie sollte eine gesunde Beziehung sein? Welcher Partner passt zu Dir, damit “Augenhöhe” und tiefes Vertrauen möglich ist!
Ein Beispiel: Wenn Du oft Zweifel an Dir selber hast und glaubst, dass Du Deine Ziele nicht erreichst, gerätst Du schnell in den Modus, dass Du bei einem “tollen Mann” denkst, dass Du ihn nicht verdient hast oder dass Du klammerst. Damit lebst Du im Mangel, weil Du Deinen Selbstwert von ihm und seiner Laune abhängig machst, ob er Dich gerade will oder nicht. Eine gesunde Beziehung auf Augenhöhe mit diesem “tollen Mann” wird so nicht möglich sein.

3. Die Erfüllung

MindnHealth | Coaching Therapie Paderborn

“Erst ich, für den anderen!”

Dieser Bereich ist der bedeutendste und hat die meiste Macht über Dein Liebes-Leben!
An diesem Punkt wirst Du Dich wie ein neuer Mensch fühlen. Du kennst Deinen Wert, kannst ihn kommunizieren, hast eine ganz andere Einstellung zum Leben. Ja du liebst das Leben. Du hast verstanden, dass die Liebe zu denen kommt, die bereit und stark genug sind, die Risiken zu tragen. Du hast gelernt, dass dazu Verantwortung tragen und wichtige Entscheidungen treffen gehört. Keine Ausflüchte mehr!
Du hast verstanden, dass Du Dich lieben und an erste Stelle stellen darfst. Denn nur so kannst Du wirklich dauerhaft glücklich sein. Glück in der Liebe fällt nicht vom Baum. Es beginnt und endet alles bei Dir!
Die Wahrheit ist: Wir Menschen streben danach glücklich zu sein und unser vollkommenes Glück haben wir sobald wir zu uns selbst gefunden haben. Bis wir aber zu uns selber gefunden haben ist es aber oft ein langer Weg, der durch Schmerz und Konflikte belastet ist. Aber wir brauchen sie um daraus für uns selber zu lernen.
Das heißt auch, dass jeder Partner eine wichtige Funktion in unserem Leben hat. Er spiegelt das was eigentlich in Dir selber los ist. Das heißt jeder Konflikt, Widerstand, Mangel, der Dich belastet, damit Du diesen für Dich überwindest und ins Reine mit Dir kommst!
Es gibt daher keinen “Falschen”, es sind immer die “Richtigen” Partner in Deinem Leben, die Dir dabei helfen, endlich zu Dir selber zu finden. Dich endlich mit Dir und Deinen inneren Konflikten auseinanderzusetzen. Und Du wirst Dir so lange immer den gleichen Typ von Partner suchen, bis Du endlich “deine Lektion” gelernt hast, damit abschließt und so noch mehr zu Dir selber gefunden hast!
Das heißt wir dürfen immer Dankbar für jeden unserer Partner sein, denn sie helfen uns noch mehr zu uns selbst zu finden!

Die Systemik

Der (hypno-) systemische Ansatz ist ein großer Teil unserer Expertise.
Die “Systemik” erklärt, dass wir Menschen in unserem Leben immer eingebunden sind in verschieden große und kleine Systeme. Große System sind z.B. die Arbeitsstelle, die Du täglich besuchst. Dieses System, Deine Firma (Arbeitgeber) hat einen täglichen Einfluss auf Dich. Genauso kleine Systeme wie Deine Familie oder eine Partnerschaft. Alle diese Systeme beeinflussen sich gegenseitig und genauso auch Dich in Deinem täglichen Handeln, Denken und Fühlen. Aus diesem Grund ist es wichtig alle Bereiche in unserer Arbeit mit Dir mit einzubeziehen!
Der Hypno-systemische Ansatz erklärt, dass das menschliche Gehirn zu 5% aus dem Bewusstsein und zu 95% aus dem Unterbewusstsein besteht. Da unser unbewusste Teil so groß ist, hat er auch eine enorme Macht auf unsere alltäglichen Dinge und Probleme.  Der Begründer Guther Schmidt besagt, dass wir Menschen uns die Probleme quasi “selbsthypnotisch” erzeugen durch die Art und Weise wie wir unsere Umwelt wahrnehmen und ihr die Bedeutung geben.
Alles im Leben ist Aufmerksamkeitsfokussierung (“Energy flows where attention goes.”). Durch unsere Aufmerksamkeit lenken wir unsere Energie in eine bestimmte Richtung z.B. unser Problem. Aus diesem Grund belastet es uns mehr, nimmt uns mehr ein und wir denken wir kommen da nicht mehr raus. So erschaffen wir uns unbewusst unsere eigene “Problemtrance”.
Um aus dem Problem auszusteigen bietet die Hypno-Systemik eine enorme Auswahl an Methoden, die bewusst oder unterbewusst wirken, um Dich in Deine “Lösungstrance” zu bekommen.
Du kannst es Dir so vorstellen, wenn Du ein Problem hast, dann entwickelst Du mit der Zeit eine Art Tunnelblick, weil Dich Dein Problem immer mehr belastet und einnimmt. Unsere Coach oder Therapeutin ist dann diejenige, die sich auf eine Leiter stellt, um Dein Problem von oben zu betrachten, um Dir dabei zu helfen, Lösungen zu finden und Dir anzubieten, die Du übersehen haben könntest.
Warum ist uns Hypno-Systemik so wichtig?
Weil  sie in kurzer Zeit hoch wirksam ist!
Wir wissen, dass die meisten unserer Kundinnen zeitlich eingespannt sind, sich aber trotzdem das Höchstmaß an Qualität wünschen. Daher liegt es uns am Herzen, Dir genau das zu liefern! 
Anhand der Grafik kannst Du schön erkennen: Hypno-systemische Methoden sind bereits nach 6 Sitzungen zu 92% wirksam. Während Methoden, die auf Gesprächen oder Verhaltensänderungen basieren mehr Sitzungen brauchen, aber deutlich weniger effektiv sind! Das liegt daran, dass diese zwei Behandlungsformen auf der bewussten Ebene ablaufen, während die Hypno-Systemik das hoch effiziente Unterbewusstsein mit einbezieht!
0%
Gesprächsmethoden: Erfolg nach 600 Sitzungen
0%
Verhaltensmethoden: Erfolg nach 22 Sitzungen
0%
Hypno-systemische Methoden: Erfolg nach 6 Sitzungen